Startseite





Downloads

Hier finden Sie wichtige Dokumente und Formulare zu dieser Schulart zum Download.

Aufnahmeantrag

Fachschule für Technik

download

Inhaltliche Konkretisierung

Fachinhalte

download

Flyer-Fachschule für Technik

Fachrichtung Automatisierungstechnik/ Mechatronik

download

Flyer-Fachschule für Technik

Fachrichtung Elektrotechnik

download


Fachschule

Fachschule für Technik

Bitte beachten Sie:

 

für das kommende Schuljahr 2018/2019 (Unterrichtsbeginn: September 2018) sind an unserer Schule wieder für alle Fachschul-Weiterbildungsgänge Anmeldungen möglich.

- Fachrichtung Automatisierungstechnik/Mechatronik in Voll- und Teilzeit
- Fachrichtung Elektrotechnik in
Voll- und Teilzeit

Anmeldungen nehmen wir ab 15.12.2017 entgegen.

Wir bieten ebenfalls Vorkurse zur Auffrischung in folgenden Fächern an:

- Mathematik
- Englisch

Die Termine für die Vorkurse liegen zwischen April 2018 und Juli 2018.

 

Fachrichtungen:

  • Automatisierungstechnik/Mechatronik (Vertiefung Produktionstechnologie)
  • Elektrotechnik (Energietechnik/Informationstechnik)

Abschluss (staatlich geprüft):

Staatlich geprüfte(r) Techniker(in) mit Fachhochschulreife

Dauer:

2 Jahre Vollzeit bzw. 4 Jahre Teilzeit

Voraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung und eine einschlägige Berufstätigkeit:

  • 1,5 Jahre Berufstätigkeit bei 3,5-jähriger Ausbildung
  • 1 Jahr Berufstätigkeit bei Bewerbern mit (Fach-)Hochschulreife

Diese Zeit halbiert sich bei Besuch der Abendschule

Ziel des Lehrgangs:

Qualifizierung von Fachkräften für technisch - naturwissenschaftliche Arbeiten

Gebühren:

Die Gebühr beträgt 400,- Euro pro Schulhalbjahr für die Vollzeitschule und 260,- Euro pro Schulhalbjahr für die Teilzeitschule (gültig ab 01.09.2017)

Bitte beachten Sie:

  • Anmeldeschluss: jährlich 01. März für das kommende Schuljahr.
  • Wenn Ihre Unterlagen nicht vollständig vorliegen, werden Sie im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt.
  • Wenn Sie im Falle einer Absage eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir Sie, Ihrer Anmeldung einen Rückumschlag beizufügen.
  • Liegt kein frankierter Rückumschlag vor, werden die eingereichten Unterlagen zu Beginn des folgenden Schuljahres vernichtet.